Seelentage Köln

Veranstaltung: Seelentage (12.-13.03.) in Köln

In Alle Artikel, Mitteilungen, Spirituelles by gdm

Erfahrungsberichte Seelentage:

>>Erfahrungsbericht 1<<

>>Erfahrungsbericht 2<<

>>Erfahrungsbericht 3<<

!!Anmeledeschluss 09.03.2016, 21:00!!

>>Der Programmablauf als PDF<<

>>Teilnahmealter gesenkt<< (03.03.2016)

Allgemeine Informationen

In der heutigen Zeit findet man immer weniger Möglichkeiten, ein wenig Zeit für sich zu nehmen, und sich um seine Seele zu kümmern. Man ist überall und dauernd verfügbar, findet keine Rückzugsmöglichkeiten.

Genau deshalb möchten wir die Seelentage abhalten, damit du dich ein wenig von deinem Alltag zurückziehen und dich mit dir selbst beschäftigten kannst, zur Ruhe kommst und Spiritualität tankst.

 

Eckdaten

Beginn: Samstag, 12.03.2016; frühester Einlass 08:30, Spätester Einlass: 09:45, Veranstaltungsbeginn: 10:00

Ende: Sonntag, 13.03.2016, um voraussichtlich 15:00

Adresse: Olpenerstr. 33, 51103 Köln (Wegbeschreibung)

Wer möchte, kann auch am Freitagabend ab 18:00 anreisen und bereits dann in unseren Räumlichkeiten übernachten. Es wäre auch eine gute Gelegenheit, um an unserem wöchentlichen Freitagstreffen teilzunehmen, das um 18:30 beginnt.

Inhalte

Im Rahmen der Veranstaltung werden sich die Teilnehmer unter Anweisung mit folgenden Themen beschäftigen:

Thema 1: Wer bin ich?
Thema 2: Mein bisheriges Leben
Thema 3: Dankbarkeit für die Gnaden Gottes
Thema 4: Sünden und Verfehlungen
Thema 5: Der Tod und die Vorbereitung auf den Tod
Thema 6: Gottesnähe und Zeit für Gott
Thema 7: Meine Vorsätze und Ziele

 

Weitere Programmpunkte:
– Gemeinschaftsgebete
– Rezitation aus dem hl. Quran
– Bittgebete in deutscher Sprache
– Gemeinsames Essen

Teilnahmebedingungen

An dieser Veranstaltung können Geschwister ab 18 Jahren teilnehmen. Unter bestimmten >>Bedingungen<< können Geschwister im Alter von 14-18 Jahren teilnehmen. Jüngere Geschwister und auch Kleinkinder sind leider von der Teilnahme ausgeschlossen.

Da es bei dieser Veranstaltung auch darum geht, sich vom Alltag zurückzuziehen, werden alle Smartphones und Handys von Anfang bis zum Ende der Veranstaltung abgegeben. Ausschalten reicht nicht aus, da sonst die Versuchung besteht, doch mal kurz seine WhatsApp-Nachrichten checken zu wollen.

Ferner werden sich alle Teilnehmer in der gesamten Zeit innerhalb der Räumlichkeiten aufhalten, eine Regelung, die auch Raucher mit einschließt.

Wer an der Veranstaltung teilnehmen möchte, erklärt sich ausdrücklich bereit, diese Bedingungen einzuhalten.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bring dir deine Schlafsachen selbst mit. Ganz wichtig sind auch ein Block und ein Stift, da du im Rahmen der abzuhandelnden Themen viel schreiben wirst. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Anmeldung

Eure Anmeldung richtet ihr bitte mit dem Betreff „Anmeldung Seelentage“ an gedemi@hotmail.de. Bitte macht folgende Angaben: Name, Alter, Geschlecht, Beruf, Herkunftsstadt und eine Kontaktnummer. Falls ihr bereits am Freitagabend anreisen werdet, gebt ihr dies bitte ebenso in der Mail an.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro und die Anmeldung gilt erst dann als abgeschlossen, wenn die Teilnahmegebühr auf unser Konto eingegangen ist:

Empfänger: Gemeinschaft der Mitte e.V.
Betreff: Teilnahmegebühr Seelentage + Name des Teilnehmers
Bank: Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE69 3705 0198 1931 2345 44
BIC: COLSDE33

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist, da diese Veranstaltung nur für eine festgelegte Anzahl von Teilnehmern geeignet ist.

Habt ihr noch Fragen?

Dann kontaktiert uns über unser Kontaktformular.

706 Insgesamt angeschaut 1 Heute angeschaut