Spenden Muharram 2016 Köln

Unterstützung für deutschsprachiges Muharram 2016 und Flüchtlinge

In Alle Artikel, Gemeinschaft der Mitte, Mitteilungen by gdm

(Unser diesjähriges Muharram-Programm wird vom 01.10.2016 bis zum 11.10.2016 stattfinden. Genauere Informationen werden wir noch veröffentlichen)

Jeder hat das Recht auf Imam Hussayn (a.)

Wir waren schon immer der Meinung, dass jeder Mensch ein Recht darauf hat, Imam Husayn (a.) kennenzulernen und von seiner Tragödie zu erfahren. Deswegen werden wir dieses Jahr zum vierten Mal ein komplettes deutschsprachiges Muharramprogramm anbieten, das wie auch in den letzten Jahren in seiner Art einzigartig sein wird. Es ist eine wichtige Möglichkeit für Menschen, die keine der gängigen orientalischen Sprachen beherrschen, ein vollwertiges Trauerprogramm mit Vorträgen, Trauerrezitationen (Majlis) und Trauerlieder (Latmiyya) in deutscher Sprache zu erleben. Auch für viele jungen Menschen, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind, bedeutet die deutsche Sprache einen besonderen Zugang zur Geschichte Imam Husayns (a.). In den letzten Jahren durften wir deswegen Geschwister aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz als Gäste Imam Husayns (a.) bei begrüßen. Besonders wichtig ist das deutschsprachige Muharram zudem für die Kinder, die dadurch einen ganz besonderen Zugang zu der Geschichte Imam Husayns (a.) erhalten.

Wir brauchen Unterstützung

Damit wir die Gäste Imam Husayns (a.) gebührend empfangen und verpflegen können, sind wir auf eure Unterstützung angewiesen. Denkt hierbei an den Lohn, den ihr erhalten werdet, wenn mit eurer Unterstützung auch nur ein einziger Gast Imam Husayns (a.) bewirtet werden konnte. Denkt an den Lohn, wenn auch nur ein einziger näher zu Imam Husayn gebracht werden konnte. Denkt an den Lohn, für all die Kinder, die von jüngstem Alter mit der Trauer um Husayn (a.) erzogen werden.

Besonderheit dieses Jahr: Viele Flüchtlinge

Bereits seitdem wir vor vier Jahren mit unserem Muharram-Programm begonnen haben, haben wir afghanische Flüchtlinge an unserem Muharram-Programm beteiligt. Für sie ist der Trauermonat besonders wichtig, da es ihnen Halt in einer für sie fremden noch Gesellschaft gibt, weswegen wir ihnen in Muharram täglich einen Programmpunkt einräumen, in dem auch sie ihre schönen Trauergesänge in Dari rezitieren können. Auf der anderen Seite nehmen sie am deutschsprachigen Programm teil, wodurch sie einen besseren Zugang zur deutschen Sprache erhalten.

Diese Tradition wollen wir auch in diesem Jahr fortsetzen. Allerdings erwarten wir entsprechend des Flüchtlingszustroms in diesem Jahr eine weitaus größere Zahl afghanischer Teilnehmer, weswegen wir auf zusätzliche Unterstützung angewiesen sind, so dass wir die Gäste Imam Husayns (a.) gebührend versorgen können.

Wie ihr uns unterstützen könnt

Die verehrten Geschwister können das deutschsprachige Muharram mit ihrer Spende unterstützen. Wir bitten Allah darum, dass er all jene, die sich um die Angelegenheit Imam Husayns (a.) sorgen reichlich belohnen möge. Damit wir eure Spende entsprechend zuordnen können, bitten wir euch darum, dass im Verwendungszweck „Muharram 2016“ angegeben wird.

Kontodaten:

Empfänger: Gemeinschaft der Mitte e.V.

Verwendungszweck: Muharram 2016

Bank: Sparkasse KölnBonn

IBAN: DE69 3705 0198 1931 2345 44

BIC: COLSDE33

889 Insgesamt angeschaut 1 Heute angeschaut