Frage 832

In Fiqh-Sammlung, Sayyed Fadhlallah, Sayyed Khamenei by gedemi

  • Frage: Muss man das Gebet (Salat ul Ayat) auch beten wenn man den Mond nicht gesehen hat? 1) weil man z.B. geschlafen hat? 2) weil dieser nicht sichtbar „genug“ war? 3) weil man seine Periode hatte?
  • Marja: Sayyed Khamenei, Sayyed Fadhlallah
  • Antwort: 1. und 2. Wenn es vollstänge Finsternis war dann ja ansonsten muss man es nur beten, wenn man wusste dass es Finsternis gibt. 3. Muss man nicht.
  • Zu finden in folgenden Kategorien: Verpflichtend/Nicht verpflichtend, Naturphänomen-Gebete
618 Insgesamt angeschaut 1 Heute angeschaut