Frage 368

In Fiqh-Sammlung, Sayyed Khamenei by gedemi

  • Frage: Ist die Beziehung zwischen Nicht-Muslimen im Islam anerkannt oder kann ein Muslim beispielsweise eine verlobte/verheiratete Frau heiraten, sofern sie zum Islam konvertiert?
  • Marja: Sayyed Khamenei
  • Antwort: Anerkannt. Wenn allerdings eine Frau Muslima wird, so gilt ihr nichtmuslimischer Mann ab dem Zeitpunkt als fremd und darf sie nicht berühren oder sie ohne Hijab sehen etc. Wenn er während der Wartezeit den Islam annimmt gelten sie wieder als Mann und Frau.
  • Zu finden in folgenden Kategorien: Heirat/Ehe/Scheidung, Mahram/Namahram, Sexuelle Angelegenheiten
752 Insgesamt angeschaut 1 Heute angeschaut