Frage 139

In Fiqh-Sammlung, Sayyed Fadhlallah, Sayyed Khamenei by gedemi

  • Frage: Wenn eine Frau entbunden hat darf sie nicht beten, einige sagen 40 Tage und andere sagen 10 Tage. Was davon ist richtig ?
  • Marja: Sayyed Khamenei, Sayyed Fadhlallah
  • Antwort: Solange die Wochenbettblutung anhält, betet man nicht aber maximal 10 Tage. Danach muss man beten, auch wenn die Blutung anhält. Unter Beachtung der Reinheitsregeln der Nichtregelblutung.
  • Zu finden in folgenden Kategorien: Gebet, Frauenspezifische Angelegenheiten, Reinheit/Unreinheit, Verpflichtend/Nicht verpflichtend, Medizinische Angelegenheiten
904 Insgesamt angeschaut 1 Heute angeschaut